Casinos in Barcelona

Casinos in Barcelona

Sonne, schwimmen, Party, und Kultur - alles zusammen in einem bunten und aufregenden Mix. Das ist Barcelona! Aber wer sich ein wenig mit Barcelona auskennt, der weiß, dass diese Stadt auch  bekannt für seine Casinos ist und die Poker Turniere, die hier stattfinden. Damit lockt die Metropole jedes Jahr tausende von Touristen und Spielern.

Auf einem Plateau liegend, zwischen dem Fluss Besos im Norden, dem Libregat Fluss im Südwesten, und den Collserola Bergen im Südwesten, ist Barcelona die Hauptstadt der nordöstlichen Provinz Katalonien. Von den insgesamt 7 Millionen Einwohnern wohnen 1,6 Millionen in Barcelona.

Barcelona Fakten

Einwohnerzahl: ca 1,6 Millionen
Besucher pro Jahr: ca 8 Millionen
Zeitunterschied: Keinen zu Deutschland
Währung: Euro
Sprache: Katalan, Spanisch
Altersgrenze fürs Casino: 18 Jahre
Beste Besuchszeit: Die Sommer sind in der Regel heiß und schwül, die Winter mild. Wir würden daher Frühling und Herbst als beste Zeiten empfehlen.


Casino Barcelona

EPT & WPT locken tausende von Spielern

EPT = European Poker Tournament
Barcelona hat eine lange Geschichte, die weit bis in die Zeiten des römischen Imperiums zurückgeht. Man sagt, dass Barcelona 300 v.Chr. gegründet wurde, aber grundlegende Beweise dafür gibt es nicht. Richtig Form an nahm Barcelona 15 v.Chr. denn dann kamen die Römer. Egal wie alt die Stadt wirklich ist, eines ist klar: Das kulturelle Erbe der Stadt ist immens. Heute ist Barcelona die zweitgrößte Stadt Spaniens mit ca 8 Millionen Besuchern pro Jahr. Denkt man an Barcelona kommen einen Schwimmen, Sonne, spektakuläre Architektur, das mittelalterliche Zentrum, Tourismus, aber auch Fußball in den Sinn. Und manch einer denkt vielleicht auch gar nicht an Casino und Casino Spiele, wenn man Barcelona sagt. Viel mehr wird hier direkt mit Las Vegas geantwortet, oder Monaco. Schaut sich jedoch den globalen Casino Kontext an, spielt Barcelona in der oberen Liga mit. Das könnte vor allem daran liegen, dass die Stadt jedes Jahr tausende begeisterte Poker Spieler und Fans willkommen heißt und die alljährliche EPT ausstattet. Unter Poker Spielern ist Barcelona daher sehr bekannt und innerhalb von Europa gibt es günstige Flüge. Barcelona ist, neben London, die zweite Stadt, die das EPT jedes Jahr willkommen heißt.


WPT Barcelona

Ein Casino, viele Möglichkeiten

In Barcelona gibt es ein Casino: Casino Barcelona. Um das Casino zu besuchen, müssen Sie zum Hafen Olimpic, am Barceloneta Strand, direkt neben dem majestätischen Carlton Ritz Hotel Hotel Arts. Dieses Casino bietet Poker, Roulette, Black Jack, Punto Banco, und vieles mehr. Auch die Anzahl der Slotmaschinen ist beachtlich groß. Es sollte also für jeden etwas dabei sein. Es ist außerdem wichtig, dass Sie Ihren Ausweis oder Person dabei haben, denn dieser wird bereits an der Eingangstür verlangt. Sie müssen des Weiteren ordentlich angezogen sein. Keine Chance für Shorts und Flip-Flops! Sie haben jedoch  keine Pflicht, hier auch wirklich zu spielen. Es ist absolut in Ordnung sich einfach umzuschauen, etwas zu trinken, und die Atmosphäre zu genießen. Das Casino Barcelona ist täglich von 10:00 morgens bis 5:00 morgens geöffnet. Falls Sie müde werden an den Tischen oder Slotmaschinen zu sitzen, gibt es hier auch noch weitere Möglichkeiten: Das Casino hat zum einen eine eigene Online Sektion, zum anderen bietet es aber auch verschiedene Shows und Konzerte. Es ist also sehr unwahrscheinlich, dass Ihnen hier langweilig werden wird. Wenn Sie eine Komplettpause vom Casino brauchen, hat aber auch die Stadt Barcelona genug zu bieten. Strand, Nachtleben, Kultur, und spanische Küche warten nur darauf Sie verwöhnen zu dürfen. Barcelona ist wirklich eine tolle Stadt, die man gesehen haben sollte.


casinoratgeber.de