Die Top 10 Tipps für Las Vegas Comps

MGM Clubkarte

Es macht viel Spaß, in einem Casino zu spielen. Aber dabei noch Dinge umsonst zu bekommen, ist noch besser! Die meisten Casinos bieten eine Art von Treueprogramm, um Spieler anzuwerben und Stammkunden für ihre Treue zu belohnen. Auf dem Las Vegas Strip finden Sie aufgrund der hohen Konkurrenzsituation einige der weltweit besten Angebote.

Generell können Sie erwarten, dass ein Casino in Las Vegas Ihnen zwischen 10 und 15 Prozent der zu erwartenden Verluste in Form von Comps zurückerstattet - vorausgesetzt, Sie sind Mitglied in dessen Spielerclub und machen einen angemessenen Einsatz. Um Ihre Comps festzulegen, benutzen Casinos ein Tracking-System. Dieses wird von einer Software gesteuert, die Ihren durchschnittlichen Wetteinsatz und Ihre Spielzeit verfolgt und diese Werte in einen Dollarbetrag umrechnet, den Sie in Form von Casino-Comps zurückerhalten (Essens-Bons, Show-Tickets etc.).

Um sicher zu stellen, dass Sie aus Ihrem nächsten Las Vegas Aufenthalt das Beste machen, haben wir eine Top-Ten-Liste für Sie zusammengestellt. Sie soll Ihnen dabei helfen, aus den Casinos das Bestmögliche herauszuholen.


Mr Green € 100 Bonus
200 Freispiele

1. Melden Sie sich im Spielerclub an

Wenn Sie im Spielerclub Ihres Lieblings-Casinos noch nicht Mitglied sind, tragen Sie sich unbedingt ein. Wenn Sie kein Lieblings-Casino haben, finden Sie hier die 3 besten Las Vegas Comps heraus und melden Sie sich für eine davon an.

Aus irgendeinem Grund haben Spieler eine Aversion dagegen, mit den Karten von Spielerclubs zu spielen. Dies ist hauptsächlich dem Mythos zu verdanken, dass Casinos angeblich "die Slots umschalten", wenn man eine solche verwendet, da sie das Spiel verfolgen und verhindern können, dass man gewinnt. Das ist jedoch absoluter Unsinn. Die Karten werden verwendet, um Ihre Ausgaben zu verfolgen und Sie für Bonus-Aktionen zu qualifizieren.

2. Suchen Sie nach den besten Deals

Las Vegas Casinos haben gewöhnlich eine Reihe von Spezialangeboten. Es lohnt sich, vor dem Besuch ein bisschen online zu recherchieren und sich zu informieren, wer welche Angebote macht. Manche Casinos bieten Ihnen zwischen 10 und 25 Dollar in bar, wenn Sie eine Kundenkarte beantragen. Solche ersten Anreize sind oft noch mit weiteren Boni wie Casino-Artikeln oder Zimmern gekoppelt, je nachdem, wie viel Sie dort spielen.


Betsson € 500 Bonus
100 Freispiele

3. Registrieren Sie sich für Mailing-Aktionen

Ja, wir alle hassen Spam. Aber wenn es um Las Vegas Casinos geht, sind Mailing-Aktionen nicht nur nutzlose Information. Erlauben Sie den Casinos also, Sie postalisch oder per E-Mail zu kontaktieren, da diese Aktionen oft spezielle Angebote, Zimmer-Specials, Freispiele sowie übers Jahr verteilte Verlosungen enthalten. Casino Spielerclubs sind darauf angelegt, Spieler zur Loyalität zu ermutigen. Sie werden feststellen, dass es sich auszahlt, Ihr Lieblings-Casino zu finden und diesem treu zu bleiben. Wenn Sie die Werbemails annehmen, werden Sie immer davon profitieren.

4. Nehmen Sie alle Spezialangebote wahr

Zusätzlich zu den Werbeaktionen veranstalten Casinos regelmäßige Turniere und andere Events, oft mit einem Angebot für Match-Spiele, kostenlose Drinks oder Zugang zum Buffet für bestimmte Spieler-Level. Wenn Sie aus Ihrem Aufenthalt das Meiste herausholen wollen, dann lohnt es sich, herauszufinden, welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen. Sie finden solche Angebote in einer Reihe von Zeitschriften und Coupon-Heften in und um Las Vegas, unter anderem auch in Taxis. Halten Sie also die Augen offen.


LeoVegas € 3 000 Bonus
280 Freispiele

5. Nutzen Sie die Essens-Angebote

Manche Casinos machen Spielern besondere Essens-Angebote wie beispielsweise vergünstigte oder Red exclamation pointkostenlose Mahlzeiten. Diese werden in Form von Gutscheinen vergeben, wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Punkten gewonnen haben. Das Beste dabei ist, dass es Sie gewöhnlich keine Punkte kostet, diese Gutscheine einzulösen.

6. Planen Sie Ihren Casino-Besuch für Sondertage

Damit sind nicht unbedingt Feiertage gemeint (obwohl Casinos auch in solchen Spitzenzeiten Werbeaktionen laufen lassen). Selbst Casinos in Las Vegas haben Flauten-Tage. Um Spieler anzulocken, denken sie sich eine Reihe von Angeboten aus. So können Sie zum Beispiel an bestimmten Tagen beim Spiel zusätzliche Punkte gewinnen oder es gibt spezielle Events, bei denen mehr Punkte vergeben werden. Halten Sie nach solchen Tagen Ausschau und planen Sie anstelle eines Wochenend-Aufenthalts eine Auszeit in der Wochenmitte. Sie werden oft mehr bekommen als Sie erwartet haben.


Casino Heroes € 200 Bonus
500 Freispiele

7. Lassen Sie sich einstufen

Wenn Sie an den Tischen in Las Vegas spielen wollen, denken Sie daran, dass Sie sich immer einstufen lassen sollten, um Comps zu erhalten. Dies bedeutet, dass der Pitboss Ihre Spielzeit und Ihren Wetteinsatz verfolgen wird. Manche Casinos laden Ihr Rating auf Ihre Spieler-Karte, andere geben gesonderte Rating-Karten für Tisch-Spieler aus. Wenn Sie in einer Sache unsicher sind, fragen Sie einfach den Croupier oder den Casinowirt.

8. Seien Sie freundlich

Beim Spielen an Slots oder Video Poker-Maschinen müssen Sie sich keine besondere Mühe geben, freundlich zu sein. Bei Tisch-Spielen dagegen zahlt es sich aus, zu den Angestellten nett zu sein, da dies einen subtilen Einfluss haben kann auf die Art, wie sie Sie behandeln. So könnten sie beispielsweise Ihre Spielzeit auf- anstatt abrunden, wodurch Sie mehr Punkte oder Werbegeschenke erhalten. Selbst kleine Beträge in Form von Comps, die Sie auf diese Weise erhalten, summieren sich.


Cherry Casino € 600 Bonus
40 Freispiele

9. Sichern Sie sich den Casino-Tarif

Die meisten Casinos haben einen "Casino-Tarif" für ihre Spielzimmer, der zwischen 50 und 60 Prozent niedriger liegt als der volle Tarif, den Sie als Nicht-Stammkunde zu zahlen haben. Zwar sind "RFB-Comps" (kombinierte Gutscheine für Zimmer, Essen und Getränke) gewöhnlich nur für große Spieler und High Roller verfügbar, aber Sie müssen nicht zu diesen gehören, um ein Anrecht auf vergünstigte Zimmerpreise zu haben. Sie müssen lediglich als Spieler im Treue-Programm des entsprechenden Casinos eingetragen sein.

Gewöhnlich finden diese Tarife keine Anwendung in Spitzenzeiten und in der Feriensaison, aber außerhalb dieser Zeiten können Sie garantiert davon profitieren. Dies kann Ihnen eine Menge Geld sparen, das Sie dann wieder beim Glücksspiel einsetzen können, um so noch mehr Punkte und Preise zu gewinnen. Es kann auch nichts schaden, sich zur Vereinbarung künftiger Discounts direkt an den Casinowirt zu wenden.

10. Achten Sie auf das Verfallsdatum Ihrer Punkte

Selbst die besten Casinos versehen ihre Treue-Punkte mit einem Zeitlimit - das ist nur fair. Kümmern Sie sich also darum, wie lange Ihre Punkte gültig sind, und nutzen Sie sie, bevor sie verfallen.

Denken Sie daran, dass das Glücksspiel im Casino ein Vergnügen sein sollte, und dass auch Comps Spaß machen. Falls Sie einen steuerpflichtigen Jackpot gewinnen sollten, denken Sie daran, dass Sie eine Jahresbescheinigung über Ihre Gewinne und Verluste erhalten können, um Ihren großen Gewinn abzusetzen! Suchen Sie sich Ihr Lieblings-Casino auf der Basis dessen, was Sie mögen, und bedenken Sie bei dem Ganzen auch Ihre Casino Comps und Bonuspunkte.


Dunder € 600 Bonus
200 Freispiele