Fehler beim Blackjack vermeiden

Blackjackfehler vermeiden

Bonus Blackjack

Blackjack ist ein aufregendes und unterhaltsames Spiel, allerdings ist es deutlich komplexer als viele andere Spiele im Casino. Unabhängig davon, ob Sie noch ein Anfänger sind und das Spiel erst lernen, oder ob Sie bereits ein erfahrener Profi sind- Sie werden beim Spielen ganz bestimmt einige Fehler begehen. Das kann sich negativ auf Ihr Guthaben auswirken und die Chancen auf Gewinne deutlich reduzieren.

Zum Glück lassen sich die häufigsten Fehler beim Blackjack sehr einfach umgehen, wenn Sie wissen, wie Sie diese Fehler erkennen können. Hier geben wir Ihnen die nötigen Hinweise und Tipps.


Gratis Blackjack spielen!

Sie spielen gerne Blackjack? Dann sollten Sie auf jeden Fall im 888 Casino vorbeigucken. Normalerweise vor allem auch bekannt für seine super Roulette Aktionen, lohnt es sich am 21. jedes Monats hier wegen Blackjack, oder „17 und 4“ vorbeizuschauen. Denn am 21. gilt: Schlagen Sie den Dealer!

Tätigen Sie eine Einzahlung beliebiger Höhe und geben Sie dabei den Code Blackjack20 ein, und setzten Sie den eingezahlten Betrag 10x um. Sie erhalten dann 20% FreePlay im Wert von bis zu 300€ für Multihand Blackjack! 

Gratis Blackjack, FreePlay, 888 Online Casino

Top 3 deutsche Online Casinos für Blackjack:


Codeta Casino € 300 Bonus

Cherry Casino € 600 Bonus
40 Freispiele

LeoVegas € 3 000 Bonus
280 Freispiele

Fehler Nr. 1: Der Versuch, möglichst nahe an 21 Punkte zu kommen

Blackjack ist auch als 21 bekannt, deshalb gehen viele Spieler automatisch davon aus, dass es das Ziel des Spiels ist, so nahe wie möglich an 21 Punkte zu kommen. Gerade bei Anfängern kann das zu teuren Fehlern führen, wenn sie diesen Versuch unternehmen. Es ist wichtig, bei Blackjack darauf zu achten, dass es nur darum geht, gegen die Hand des Dealers zu gewinnen. Das können Sie auch mit zwölf Punkten schaffen, wenn der Dealer auf mehr als 21 Punkte kommt. Bei vielen Strategien für verschiedene Blackjack-Varianten müssen Sie sogar schon bei zwölf Punkten darauf verzichten, weitere Karten zu nehmen.

Wenn Sie also immer versuchen, so nahe wie möglich an 21 Punkte zu kommen, statt sich auf Ihre eigene Hand im Vergleich zu der des Dealers zu konzentrieren, sollten Sie jetzt damit beginnen, diesen Fehler nicht mehr zu begehen. Stattdessen sollten Sie Ihre Aktionen im Spiel an eine Blackjack-Strategie anpassen.


Mr Green € 100 Bonus
200 Freispiele

Fehler Nr. 2: Blackjack-Strategien einfach ignorieren

Der Versuch, möglichst nahe an 21 Punkte zu kommen und das Problem, nicht auf der Grundlage einer speziellen Blackjack-Strategie zu spielen, sind zwei Punkte, die bei vielen Spielern miteinander verbunden sind. Diese Spieler sind aktiv, ohne die Regeln und die wichtigsten Grundlagen wirklich zu kennen. Das kann schnell teuer werden.

Wenn Sie Ihr Guthaben schützen und langfristig sogar Geld gewinnen wollen, sollten Sie eine Blackjack-Strategie lernen. Es nimmt zwar ein wenig Zeit in Anspruch, aber es ist relativ einfach, da Sie sich nur an eine entsprechende Tabelle halten müssen. Diese zeigt Ihnen, wie Sie bei verschiedenen Händen vorgehen müssen. Diese Vorgaben werden Sie schnell behalten, sodass Sie mit Ihren Einsätzen häufiger als zuvor Gewinne erzielen.


Dunder € 600 Bonus
200 Freispiele

Fehler Nr. 3: Das Spielen der falschen Varianten

Es gibt viele Blackjack-Varianten, die in Casinos angeboten werden. Diese sind jedoch nicht gleich, da sich die Regeln bei jeder Alternative ein wenig unterscheiden. Dadurch unterscheidet sich auch der Vorteil, den das Casino genießt. Achten Sie darauf, ob Spiele in einem normalen Casino im "Party Pit" zu finden sind, da bei diesen Angeboten der Hausvorteil oft zwei Prozent oder noch mehr beträgt. Das trifft z.B. im Caesars Las Vegas auf den "Pussycat Party Dolls" Blackjack zu. Außerdem sollten Sie Spiele meiden, bei denen die Auszahlung bei einem Natural Blackjack bei 6:5 liegt, da diese einen zusätzlichen Hausvorteil von 1,4 Prozent beinhalten.

Denken Sie auch daran, dass jedes Spiel, bei dem der Dealer bei einer Soft 17 weitere Karten nehmen kann, einen um 0,2 Prozent höheren Hausvorteil enthält. Das kann langfristig einen großen Unterschied ausmachen. Es gibt viele Spiele mit Regeln, die für Spieler besser sind, deshalb sollten Sie sich für diese Angebote entscheiden.

Wenn Sie diese drei häufigen Fehler vermeiden, haben Sie eine gute Chance darauf, beim Blackjack tatsächlich Gewinne zu erzielen. Denken Sie daran, dass Wissen bei diesem Spiel Macht bedeutet. Je mehr Sie wissen, desto besser werden Sie spielen und desto mehr Geld können Sie schließlich gewinnen.


Betsson € 500 Bonus
100 Freispiele

casinoratgeber.de