NetEnt bereitet sich auf iOS 13 vor

NetEnt bereitet sich auf iOS 13 vor

Apple hat angekündigt, dass das neue iOS 13 heute, am 19. September launchen wird.  iPadOS 13 folgt dann am 30. September. Um eventuelle technische Schwierigkeiten mit NetEnt Spielen zu vermeiden sind dessen Techniker schon schwer daran, eventuelle Schwierigkeiten vorzubeugen. Dennoch gibt es ein paar Dinge, auf die Sie vorbereitet sein sollten.

NetEnt ist dabei sein Portfolio an das neue iOS 13 anzupassen. Da dieses Portfolio jedoch so unglaublich groß ist, werden nicht alle Spiele bis heute upgedatet sein. Dies kann zu Screen Overlay Schwierigkeiten führen. Mehr dazu weiter unten.

 

Aktuelle Updates bis 16. September 2019


Die Liste folgender Spiele soll bis heute für iOS 13 upgedatet sein. Alle anderen Spiele von NetEnt nicht später als bis zum 10. Oktober 2019.

  • Aloha: Cluster Pays
  • Blackjack
  • Blackjack Classic Touch
  • Blood Suckers
  • Blood Suckers 2
  • Butterfly Staxx
  • Dazzle Me
  • Dead or Alive
  • Dead or Alive 2
  • Divine Fortune
  • Elements: The Awakening
  • European Roulette
  • Finn and the Swirly Spin
  • Fruit Shop
  • Gonzo’s Quest
  • Guns n Roses
  • Hotline
  • Imperial Riches
  • Jack and the Beanstalk
  • Jack Hammer
  • Jackpot 6000
  • Joker Pro
  • Jumanji
  • Jungle Spirit: Call of the Wild
  • Koi Princess
  • Narcos
  • Piggy Riches
  • Pyramid: Quest for Immortality
  • Reel Rush
  • Roulette Touch
  • Starburst
  • Steam Tower
  • Turn Your Fortune
  • Twin Happiness
  • Twin Spin
  • Vikings Video Slot
  • Warlords: Crystals of Power
  • Wild Wild West: The Great Train Heist

 

Screen Overlays:


Nun noch einmal eine kurze Info zu den Screen Overlays, die oben bereits kurz angesprochen wurden. Es ist möglich, dass Sie bei einigen, noch nicht upgedateten Spielen, Overlays sehen mit der Aufforderung runterzuscrollen. Damit soll sichergestellt werden, dass das Spiel im vollen Display Modus dargestellt wird, ohne die Taskbar.

Auf iOS 13 sehen Sie eventuell Overlays, die man nicht entfernen kann. Dies macht es nicht möglich, das Spiel im Porträt Modus zu spielen. Wenn Sie zum Landscape Modus (horizontal) wechseln, ist das Spiel stabil.
(Dieses trifft nicht auf iFrame Integration oder App Integration zu.)


Weitere Besonderheiten:


Bei iOS13 auf dem iPad wird der eingestellte Browser, Safari, von Mobile zu Desktop geändert. Das bedeutet, dass das iPad sich von nun an nicht mehr als Mobile (wie das Smartphone) betrachtet, sondern als Desktop erkenne (wie Ihr Laptop). Dies gilt immer, es sei sein, Sie ändern dies ganz spezifisch in den Einstellungen.

Apple hat es außerdem vereinfacht zwischen den Modi Desktop und Mobile zu wechseln. Oben auf dem Safari Bildschirm gibt es dafür nun eine kleinen Button, mit dem Sie schnell und einfach hin und her wechseln können.


casinoratgeber.de