Apple Pay

Apple Pay

Wir kennen doch alle die Firma, die hinter einigen der bekannten und beliebtesten Produkte weltweit ist: Das iPhone! Aber wussten Sie auch, dass Sie Apple nutzen können, um online zu bezahlen, z.B. in Online Casinos? Darum geht es in diesem Artikel: Apple Pay!
Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie einfach weiter.

Apple Pay - online sicher bezahlen

Ab einem iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 5 / 5c / 5s, iPad Air 2, iPad Pro, eine Apple Watch etc können Sie Apple Pay nutzen. Wir erklären Ihnen weiter unten noch ganz genau wie das funktioniert.

Apple Pay zu nutzen ist einfach und umkompliziert. Sie können es nicht nur online verwenden, sondern auch in Geschäften damit bezahlen, oder Ihr Spieler Konto damit auffüllen. Sollten Sie eine VISA oder eine Mastercard verwenden, bietet Apple Pay eine gute Ergänzung. Apple Pay ist noch nicht weltweit verfügbar und auch nicht alle Länder in der EU machen mit. Deutschland ist jedoch bereits dabei und einer der Vorreiter. Auf der Seite von Apple finden Sie weitere, ausführliche Informationen auf Deutsch zu Apple Pay.


Apple Pay

Was ist Apple Play und wie funktioniert es?

Apple Pay ist eine neue Zahlungsmethode, die zwar noch in den Babyfüßen steckt, aber das Potenzial hat sehr schnell sehr bekannt und populär zu werden. Um Apple Pay nutzen zu können brauchen Sie eine Apple ID und eine Bankkarte, die mit dieser gekoppelt ist.

Wenn Sie Zahlungen mit Apple Pay machen fungiert dies als eine Brücke mit Ihrer Apple ID. Sie brauchen dafür Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort. Eine Auszahlung mit Apple Pay zu tätigen geht leider nicht.

Dennoch wird so mancher überrascht sein, wo man Apple Pay in Deutschland schon alles verwenden kann! Überall dort, wo Sie das Tap Zeichen sehen (Karte zum Auflegen auf ein Zahlungsgerät anstatt die Karte reinzustecken).

Warum mit Apple Pay zahlen?

Ein Vorteil von Apple Pay ist, dass Einzahlungen direkt vorgenommen werden. Wenn Sie also z.B. auf Ihr Spielerkonto einzahlen, dann ist das Geld sofort da und steht Ihnen zur Verfügung.

Auch die Registrierung für Apple Pay ist einfach und schnell. Danach können Sie direkt anfangen Apple Pay zu nutzen und auf unterschiedliche Weisen zu verwenden.

Viele Menschen vertrauen Apple und Ihren Produkten und nutzen viele davon jeden Tag.

Gibt es Nachteile bei Apple Pay?

Bis jetzt gibt es wie gesagt eine Länderbegrenzung, die jedoch immer mehr ausgebaut wird. In Deutschland betrifft uns das zum Glück nicht. Sollten Sie jedoch Deutscher sein und im Ausland leben, oder viel im Ausland unterwegs sein, können Sie Apple Pay unter Umständen nicht nutzen. Auf der Seite von Apple Pay sehen Sie eine Länderliste, in welchen Ländern man bereits mit Apple Pay zahlen kann. Des Weiteren ist es, wie oben bereits erwähnt, nicht möglich Auszahlungen zu tätigen.


Apple Pay

Apple Pay im Casino

Da Apple Pay eine relativ neue Zahlungsmethode ist, gibt es noch nicht viele Casinos, die Apple Pay als Zahlungsmethode anbieten. Dies wird sich jedoch in Zukunft sicher bald ändern. Es dauert immer ein wenig, bis neue Zahlungsmethoden in ein Repertoire aufgenommen werden, da Sie bestimmte Sicherheitscheck durchlaufen und ein Vertrag geschlossen werden muss.

FAQ Apple Pay

Kostet Apple Pay etwas?
Nein, Apple Pay ist kostenfrei.

Ist Apple Pay sicher zu nutzen?

Apple Pay ist sicher. Auf der Webseite von Apple / Apple Pay wird die Datensicherheit so erklärt:

Datenschutz und Sicherheit. Bei jeder einzelnen Zahlung.

Sicherer bezahlen.
Wenn du etwas kaufst, benutzt Apple Pay eine gerätespezifische Nummer zusammen mit einem einzigartigen Transaktionscode. So wird deine Karten­nummer nie auf deinem Gerät oder Apple Servern gespeichert und Apple teilt sie beim Bezahlen auch niemals mit den Händlern.
Deine Einkäufe bleiben Privatsache.
Wenn du mit einer Bankkarte bezahlst, speichert Apple Pay keine Daten zu deiner Transaktion, die auf dich zurückzuführen sind.
Mit Touch ID und Face ID bezahlen.
Mit Apple Pay auf dem iPhone verwendest du einen Fingerabdruck oder dein Gesicht, um zu bezahlen. Das ist nicht nur leichter zu merken als eine PIN Nummer, es kann auch nicht erraten werden und du kannst es nie verlieren. Und solltest du dein iPhone mal verlieren, kann es niemand verwenden, um damit zu bezahlen.
Sie sehen also, dass das Geschäft (online oder landbasiert) niemals Ihre Kartennummer erhält. Auch wenn Sie Opfer eines Hacker Angriffs werden, sind bei Apple Pay keine wichtigen Daten hinterlegt mit denen man an Ihr Geld kommen könnte.

Kann ich Apple Pay auf meinem Handy nutzen?
Ja, absolut!

Mit welchen Zahlungsmöglichkeiten kann ich Apple Pay verbinden?

  • American Express
  • maestro
  • mastercard
  • VISA
  • boon
  • bunq
  • comdirect
  • Consors Bank
  • Consors Finanz
  • crosscard
  • Deutsche Bank
  • fidor Bank
  • Fleetmoney
  • Hanseatic Bank
  • Hypovereinsbank
  • monese
  • N26
  • O2 Banking
  • Revolut
  • Edenred
  • VIABUY
  • Vim Pay

Seit 2019:

  • DBK
  • ING Diba
  • Openbank
  • sodexo

Tipps für jeden, der im Online Casino spielen möchte:

Es gibt einige Dinge, die man wissen sollte, bevor man sich dazu entscheidet im Casino zu spielen:

  • Spielen Sie vor allem, weil es Spaß macht. Nicht, weil es Ihnen um das Gewinnen geht. Stattdessen können Sie einen gewinn als eine tolle Überraschung und als Extra Bonus sehen.
  • Setzen Sie sich immer ein Limit und bleiben Sie auch dabei. Dies ist der beste und effektivste Weg zu verhindern, dass Sie mit mehr Geld spielen, als Sie sich leisten können.
  • Spielen Sie erst in der Demo Version. Dies bieten fast alle Casinos an und es ist eine gute Möglichkeit herauszufinden wie das Spiel funktioniert, wie die Regeln sind, und ob einem der Spielflow zusagt. Sie spielen sozusagen mit Spielgeld und können daher auch kein echtes Geld gewinnen. Aber Sie werden ein wenig warm und können sich einen guten Eindruck über den Slot verschaffen.
  • Nutzen Sie den Casino Bonus. Dadurch verlängern Sie Ihr Spiel und erhalten einfach mehr für Ihr Geld. Rennen Sie aber nicht jedem Bonus hinterher, sondern schauen Sie sich die AGB an. Jeder Bonus unterliegt bestimmten Bedingungen und diese müssen fair und realistisch sein.
  • Erinnern Sie sich daran, dass Spiele und Gewinnen einfach Glück ist. Halten Sie sich vor Augen, dass die Möglichkeit das gesetzte Geld zu verlieren und auch nicht wiederzubekommen, immer da ist. Umso wichtiger ist es mit Einsätzen zu spielen, dessen Verlust Sie verkraften können. Übrigens: Sie können auch mit Cent-Einsätzen den Jackpot eines Slots gewinnen! Größere Einsatz vergrößern nicht Ihre Gewinnchancen.
  • Sollten Sie den Eindruck haben, dass Ihr Spiel außer Kontrolle gerät und/ oder Sie spielsüchtig sind, handeln Sie! Kontaktieren Sie den Kundenservice des Casinos, frieren oder sperren Sie Ihr Spielerkonto, geben Sie Ihrer Bank Bescheid keine Transaktionen mehr zum Casino zuzulassen etc. Warnsignale sind u.a.: Sie spielen mit mehr Geld als Sie sich leisten können, Sie können nicht aufhören, wenn Sie es wollen oder sollten. Sie vernachlässigen Freunde und Familie. Sie lügen Freunde / Familie über Ihre Spieltätigkeit an und verheimlichen / verharmlosen diese. Sie haben nicht genug Geld um ordentliches Essen zu kaufen und Ihre Prioritäten verschwimmen. Bitte suchen Sie sich Hilfe, wenn Sie eines oder mehrere dieser Symptome an sich erkennen.

Ansonsten wünscht Casino Ratgeber Ihnen viel Spaß und viel Erfolg bei Ihrem Casino Spiel!