Die Prozentsätze beim Blackjack

EuropaPlay Blackjack

Beim Recherchieren der Ausschüttungen, Gewinnchancen und Strategien von Casino Spielen werden Sie grundsätzlich feststellen, dass bestimmte Aspekte wie Hausvorteil, Gewinnspanne oder Auszahlungsquoten in Prozentsätzen ausgedrückt werden. So kann zum Beispiel ein durchschnittlicher Spieler, wenn er die Blackjack Basisstrategie anwendet, den Hausvorteil auf weniger als 1 Prozent reduzieren - je nachdem, welche Variante gespielt wird.

Dies mag gut und schön klingen, wird aber manchem Spieler etwas abstrakt erscheinen, wenn er sich fragt, welchen Geldbeträgen diese Prozentsätze tatsächlich entsprechen. Wir wollen das Konzept hier näher betrachten und versuchen, die wirkliche Bedeutung der Prozentsätze und deren Geldwert für Sie als Spieler besser zu erklären.


Maria Casino € 50 Bonus

Bevor wir aktuelle Beträge anschauen, die in einigen Casino Spiel-Szenarien gelten, sollten Sie eines wissen: Die Prozentsätze für Hausvorteil und Gewinnrückfluss sind stark abhängig von der Höhe des Wetteinsatzes und von der Quote, um die gespielt wird. Beim Blackjack zum Beispiel werden an Tischen mit weniger Spielern mehr Hände gespielt, und dies wirkt sich auf den durchschnittlichen Verlust aus, den ein Spieler pro Stunde haben wird: Je mehr Hände Sie spielen müssen, desto mehr decken Sie dem Casino Ihr Startkapital auf und desto mehr werden Sie meist auch verlieren.

Auch die Klasse und die Geschicklichkeit des Spielers wirken sich auf den Hausvorteil aus. Vor zwei Jahrzehnten lag der geschätzte Hausvorteil, mit dem ein durchschnittlicher Spieler konfrontiert war, gewöhnlich zwischen 2 und 2,5 Prozent. Inzwischen haben - obwohl die Spiele heute schwieriger sind denn je - Wissen und Können der Spieler zugenommen. Es wird mit deutlich weniger Fehlern gespielt. Die meisten Casino-Manager setzen deshalb den Hausvorteil zwischen 1,5 und 2 Prozent an.


Europa Casino

Lassen Sie uns jetzt ein paar Glücksspiel-Szenarien betrachten, die verschiedene Einsatz-Summen und Spielgeschwindigkeiten anwenden. Wir wollen sehen, wie diese Prozentsätze sich in Dollars und Cents niederschlagen.

Angenommen, Sie machen ein Blackjack Spiel zu 10 Dollar pro Hand und spielen 50 Hände pro Stunde. Sie riskieren so effektiv 500 Dollar pro Stunde. Wenn Sie die Blackjack Basisstrategie gut beherrschen und die Spielregeln einen Vorteil von 0,5 Prozent gegen Sie beinhalten, wird Ihr durchschnittlicher Verlust pro Stunde 2,50 Dollar betragen. Erlaubt Ihre Strategie dem Haus jedoch einen Vorteil von 1,5 Prozent, dann werden Sie pro Stunde 7,50 Dollar verlieren. Spielen Sie überhaupt nicht strategisch und sind mit dem vollen Hausvorteil von 2 Prozent konfrontiert, dann liegen Ihre Verluste bei 10 Dollar pro Stunde. Ebenso, wie sich ihr Wetteinsatz erhöht, werden auch Ihre Verluste ansteigen.

Wenn Sie nun 100 Hände pro Stunde spielen und dabei pro Hand 10 Dollar einsetzen, riskieren Sie pro Stunde 1000 Dollar. Je nach Stärke oder Schwäche Ihrer Spiel-Strategie werden Ihre Verluste folgendermaßen aussehen:

  • 0,5 % Hausvorteil = 5 Dollar Verlust pro Stunde
  • 1,5 % Hausvorteil = 15 Dollar Verlust pro Stunde
  • 2 % Hausvorteil = 20 Dollar Verlust pro Stunde

Betfair € 1 000 Bonus 10 Freispiele

Spielen Sie jedoch Online Blackjack ernsthaft in einem recht schnellen Tempo oder Kopf-an-Kopf mit dem Dealer, so werden Sie im Allgemeinen mehr als 200 Hände pro Stunde spielen und damit ein noch höheres Verlust-Risiko haben. Je höher Ihre Einsätze und je schneller das Spiel, desto größer wird die tatsächliche Differenz in Dollars und Cents zwischen einem strategischen Spieler und einem Durchschnitts-Spieler. Hieraus wird ersichtlich, wie wichtig das Beherrschen einer guten Basisstrategie ist, wenn Sie überhaupt eine Chance haben wollen, Ihre Spielzeit und Ihr Vergnügen im Casino zu verlängern.

Aber nicht verzweifeln. Beim Blackjack heißt es üben üben üben, und das können Sie auch erstmal im Freimodus machen, bei dem Sie mit Spielgeld spielen und damit kein echtes Geld verlieren (oder gewinnen) können. Der Freispielmodus in Online Casinos ist eine tolle Möglichkeit in ein Spiel reinzukommen und mehr Übung und Sicherheit zu erhalten. Testen Sie es und spielen Sie so oft und so lange im Freispiel Modus wie Sie möchten. Es gibt keine Begrenzung hierfür. Und wenn Sie den Dreh raus haben, können Sie wie ein Profi an die echten Spieltische treten. Rufen Sie sich stets alles in Erinnerung was Sie gelernt haben, und bleiben Sie rational. Verlieren beginnt dort, wo sich ein Spieler von einer Glückssträhne hinreißen lässt und seine Limits und Grenzen vergisst.


Cabaret Club

Inter Casino