Artikel zum Thema Blackjack

Maschinen zum Mischen der Karten beim Blackjack

Egal, ob Sie in einem normalen oder in einem Online-Casino spielen, als Blackjack-Spieler sollten Sie in erster Linie nach einem Tisch suchen, bei dem die Auszahlungen bei 3:2 für einen "Natural Blackjack" liegen. Diese Spiele sind vor allem deshalb besonders profitabel, weil der Dealer bei einer Soft 17 keine weiteren Karten nimmt, während Spieler ihre Hände aufteilen können. Zusammen mit verschiedenen anderen Regeln sorgen dafür, dass diese Variante des Spiels für Spieler besonders vorteilhaft ist. Zugleich ist es jedoch eine relativ seltene Alternative, deshalb sind Online Casinos oft die bessere Option. Im Internet ist es schließlich einfacher, eine bestimmte Variante zu finden, da sie nicht von einem zum anderen Casino fahren müssen.

Wenn Sie allerdings in einem normalen Casino Blackjack spielen wollen, dann haben Sie vielleicht noch nicht über die Maschinen nachgedacht, die zum Mischen der Karten verwendet werden und ob diese kontinuierlich oder automatisch mischen. Diese unscheinbare Funktion kann in der Praxis einen großen Unterschied bedeuten. Das liegt daran, dass kontinuierliche Maschinen den Hausvorteil senken können.

Hier werfen wir einen Blick darauf, wie diese Maschinen funktionieren und wie sie sich auf die Quoten beim Blackjack auswirken können.


Mr Green € 100 Bonus
200 Freispiele

Die Grundlagen von Maschinen zum Mischen der Karten (Card Shuffling Machines, CSMs)

Natürlich wissen wir, dass Casinos auf lange Sicht bei den meisten Spielen einen Vorteil gegenüber den Spielern genießen - dadurch machen sie Gewinne und bleiben im Geschäft. Natürlich steigen diese Gewinne, wenn mehr Spieler aktiv sind. Um die Spiele zu beschleunigen, haben Casinos daher an den meisten Blackjack-Tischen Maschinen zum Mischen der Karten aufgestellt. Das ist allerdings nicht neu, diese Geräte gibt es schon seit mehreren Jahrzehnten.

Es gibt zwei Arten von Maschinen zum Mischen der Karten: automatische und kontinuierliche. Der wichtigste Unterschied zwischen diesen beiden Varianten ist die Art, wie diese funktionieren. Bei automatischen Maschinen werden die Karten zurück in die Maschine gelegt und gemischt, sobald alle Karten im Spiel verwendet wurde. Bei kontinuierlichen Maschinen werden die Karten hingegen nach jeder Hand wieder in das Gerät gelegt und zurück in das Kartenspiel gemischt. Dadurch ist es möglich, dass Sie die gleichen Karten wie in der vorherigen Runde erhalten.


Casumo € 1 200 Bonus
200 Freispiele

Kontinuierliche Maschinen verringern den Vorteil des Hauses

Laut Experten für Glücksspiele, die sich ausführlich mit CSMs beschäftigt haben, beschleunigen diese Geräte zwar das Spiel, während sie es zugleich unmöglich machen, die Karten zu zählen. Zugleich verringern sie allerdings den Hausvorteil ein wenig, nämlich um 0,1 Prozent. Das liegt daran, dass alle Karten nach jeder Hand wieder in die Maschine gelegt werden. Auf diese Weise haben Spieler eine bessere Chance auf einen Natural Blackjack, bei dem sie eine Auszahlung von 3:2 erhalten können.

Schnelleres Spiel und Effekte auf die Strategie

Wie oben schon kurz angesprochen wurde, beschleunigen kontinuierliche Mischmaschinen die Geschwindigkeit des Spiels, da bis zu 72 Hände pro Stunde gespielt werden können. Bei herkömmlichen Geräten sind hingegen pro Stunde nur bis zu 60 Hände möglich. Wenn der Hausvorteil bei einem Wert von 0,5 Prozent gehalten wird, indem man als Spieler strategisch agiert, würde man bei einem automatischen Gerät pro Stunde im Schnitt 1,50 Euro verlieren, während man bei einem kontinuierlichen Gerät im Schnitt 1,80 Euro verlieren kann. Auf den ersten Blick wirkt dieser Unterschied sehr gering. Wenn Sie jedoch mit höheren Einsätzen spielen, können schnell hohe Beträge zusammenkommen. Allerdings finden Sie solche Geräte in der Regel an Tischen, an denen Blackjack mit Einsätzen von 5,00 oder 10,00 Euro gespielt wird. Bei Spielen mit höheren Einsätzen gibt es solche Geräte hingegen selten, da die meisten Spieler die Art und Weise, wie diese Maschinen funktionieren, nicht mögen. Sie geben ihr Geld nicht gern aus, wenn sie auf diese Geräte angewiesen sind.

Ein weiterer Punkt, den Sie beachten sollten, ist die Tatsache, dass Sie beim Spielen auf der Grundlage einer guten Strategie, zu der auch das Kartenzählen gehört, durch diese Maschinen keine Chance haben. Es lohnt sich also, nach einem altmodischen Dealer Ausschau zu halten, wenn Sie diesen finden können.

Alles in allem geht es darum, die Vor- und Nachteile des Spiels gegeneinander abzuwägen und zu bedenken, wie die Karten gemischt werden. Wenn Sie gerne an einem schnelleren Spiel mit besseren Chancen auf Gewinne teilnehmen wollen, bei dem Sie pro Stunde mit etwas höheren Verlusten rechnen müssen, dann sollten Sie nach Spielen mit CSMs Ausschau halten. Wenn Sie das hingegen nicht wollen, sollten Sie sich für automatische Maschinen oder traditionelle Dealer entscheiden. Sie können auch im Internet spielen, wo all diese Aspekte unwichtig sind, da die Spiele von einem Zufallsgenerator abhängig sind.


ComeOn € 40 Bonus

InstaCasino € 200 Bonus
20 Freispiele

Thrills € 1 500 Bonus 20 Freispiele

 


casinoratgeber.de