Die besten Strategien für Online Baccarat im Casino

Wie Sie das Beste aus Ihrem Baccarat-Spiel herausholen

Baccarat ist eines der berühmtesten Spiele in der Casino-Welt. Vor allem als Spiel der Wahl für James Bond hat sich das Kartenspiel in der Vorstellung der Glücksspielfans etabliert.

Auch heute noch ist dieser Klassiker in den meisten landbasierten Casinos zu finden. Und auch im Internet gibt es unzählige Angebote, Baccarat online zu spielen, und interessierte Verbraucher sollten sich die Zeit nehmen, den richtigen Anbieter auszuwählen. Dennoch ist es auf jeden Fall ratsam, sich mit den bekannten Baccarat-Strategien zu beschäftigen. Auf diese Weise erhöhen Sie Ihre Gewinnchancen.

Baccarat Strategie

Lernen Sie dies mit unserem Baccarat Strategie Leitfaden

Obwohl Baccarat im Allgemeinen ein Glücksspiel ist, können Sie bessere Ergebnisse erzielen, wenn Sie eine solide Strategie verwenden. Wie beim Pokerspielen erfahrene Spieler nicht auf Glück oder Intuition. Sie planen ihre Einsätze und Aktionen während des Spiels sehr sorgfältig.

Außerdem geht es hier nicht darum, ein Spiel zu gewinnen, sondern darum, am Ende des Tages einen Gewinn zu erzielen. Wir haben uns die Zeit genommen, um die beliebtesten Baccarat-Strategien zu erfahren. So können Sie sich in aller Ruhe mit dem Stoff vertraut machen. Unser Ziel ist es, dass Sie gut gerüstet und zuversichtlich in Ihre nächste Runde am Baccarat-Tisch gehen.

4 wichtige Tipps, bevor Sie beginnen

  1. Erfahren Sie alles über Regeln, Quoten, Einsätze und Auszahlungen. Bevor Sie mit dem Spiel beginnen, müssen Sie genau wissen, wie man Baccarat spielt. Dazu gehört mehr als nur das grundlegende Gameplay. Entscheidend ist auch, wie und wann Sie Ihre Wetten platzieren.
  2. Nehmen Sie sich die Zeit, um die richtige Version von Baccarat für Sie zu wählen. Die verschiedenen Versionen von Baccarat haben unterschiedliche Hausvorteile und daher sind die Gewinn- und Verlustchancen unterschiedlich. Der niedrige Hausvorteil ist jedoch nicht unbedingt die wichtigste Komponente. Prüfen Sie auch, inwieweit die spezifischen Regeln mit Ihrer Strategie übereinstimmen.
  3. Legen Sie ein Budget fest. Wie bei fast allen Glücksspielen ist es essenziell, dass Sie Ihr Geld gut im Auge behalten und sich eine Ober- und Untergrenze setzen. Das Gesamtbudget sollte ein Betrag sein, den Sie zur Verfügung stellen können. Wenn Sie diesen Betrag verlieren, sollten Sie das Spiel aufgeben. Andererseits ist es ratsam, aufzuhören, wenn Sie den festgelegten Gewinn erreicht haben. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Sie Ihr Geld wieder verlieren.
  4. Setzen Sie sich auch ein Zeitlimit. Nicht nur Geld, sondern auch Zeit ist eine wichtige Ressource. Sie können sich nicht stundenlang voll konzentrieren, nach einer gewissen Zeit leiden Ihre Wahrnehmung und Ihr Urteilsvermögen. Pausen einplanen.

Beliebte Baccarat-Strategien

Es gibt fast so viele Baccarat-Strategien, wie es Baccarat-Versionen gibt. Ob die 1-2-3-4-Strategie von Baccarat oder die Martingale-Strategie, es gibt für fast jeden Spielertyp eine geeignete Vorgehensweise. Prüfen Sie also, was Ihr Ziel ist und welche Art von Methode Sie bevorzugen. Wir haben für Sie die beliebtesten Strategien zusammengestellt, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Die einseitige Spielstrategie von Baccarat

Baccarat ist ein Vergleichsspiel, bei dem das Ergebnis dadurch bestimmt wird, dass beide Seiten die Werte ihrer Karten vergleichen. Die Seite mit dem höchsten Wert gewinnt. Die einseitige Strategie sieht nun folgendermaßen aus. Die Theorie dahinter ist, dass der Schuh des Baccarats, d. h. alle Karten, die im Spiel verwendet werden, zu Beginn einmal gemischt werden. Es besteht also eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass eine Seite einen Vorteil hat.

Wie funktioniert die Strategie?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Trend Switch Combat Strategie

Insgesamt gibt es zwei Trends im Baccarat. Entweder wechseln die Siege häufig zwischen den beiden Seiten, oder eine Seite hat eine längere Siegesserie. Die Trend Switch Combat Strategie versucht, beides zu kombinieren. Wenn klar wird, dass der andere Trend an der Reihe ist, wechseln Sie Ihre Wettstrategie.

Wie funktioniert die Strategie?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Baccarat-Strategie: Aufbrechen von Doppeln

Bei dieser Strategie setzen Sie auf die andere Seite, d. h. abwechselnd auf die Bank und den Spieler. Wenn Sie verlieren, verdoppeln Sie Ihren Einsatz.

Wie funktioniert die Strategie?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Kartenzählen beim Baccarat

Der Grund für die Kartenzählung ist, dass der Spieler versucht, sich zu merken, welche Karten bereits gespielt wurden und welche sich noch im Schuh befinden. Auf dieser Grundlage kann eine Wettstrategie erstellt werden.

Wie funktioniert die Strategie?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Die 1-3-2-4 Strategie von Baccarat

Diese Strategie ist ähnlich wie die 1-2-3-4 Strategie beim Baccarat. Bei dieser Strategie folgen Sie der Zahlenfolge 1-3-2-4, wenn Sie gewinnen.

Wie funktioniert die Strategie?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Das Martingale-System

Das Martingale-System ist nicht nur beim Baccarat beliebt, sondern auch beim Roulette oder Blackjack. Hier erhöhen Sie Ihren Einsatz, wenn Sie verlieren.

Wie funktioniert die Strategie?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Die Fibonacci-Strategie

Die Fibonacci-Folge ist aus der Wissenschaft und der Unterhaltung bestens bekannt. Es handelt sich um eine Folge von Zahlen, die sich aus der Summe der aktuellen und der vorherigen Zahl zusammensetzt: 0, 1, 1, 2, 3, 5, 8 usw. Dies ist die Grundlage für eine beliebte Glücksspielstrategie. Sie erhöhen Ihre Einsätze entsprechend dieser Reihenfolge.

Wie funktioniert die Strategie?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Die Paroli-Strategie

Das Paroli-System ist im Wesentlichen die Umkehrung der Martingale-Strategie. Wenn Sie gewinnen, verdoppeln Sie Ihren Einsatz.

Wie funktioniert das System?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Das Labouchere-System

Hier entscheiden Sie, wie hoch Ihre Gewinne sein sollen. Anschließend teilen Sie diese Zahl in mehreren einzelnen Zahlen auf und leiten daraus Ihre Einsätze ab.

Wie funktioniert die Strategie?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Das D’Alembert-System

Bei diesem System erhöhen Sie Ihren Einsatz nach jeder Niederlage um 1 und verringern ihn nach jedem Sieg um 1.

Wie funktioniert die Strategie?

Was sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Welche Baccarat-Strategie ist die beste für Sie?

Welche Baccarat-Strategie Sie verwenden sollten, hängt weitgehend von Ihrem Ziel ab. Möchten Sie sich mit dem Spiel vertraut machen? Oder geht es ums Gewinnen? Natürlich ist es auch wichtig, dass Sie angeben, welche Version von Baccarat Sie spielen möchten. Sind Sie an Baccarat Punto Banco, Baccarat Chemin de Fer oder Baccarat Banque interessiert? Mehr über die verschiedenen Versionen erfahren Sie hier.

Die beste Baccarat-Strategie, wenn Sie neu im Casino sind

Wenn Sie mit den Regeln noch nicht vertraut sind, können Sie mit diesen Strategien einige erste Schritte unternehmen.

Baccarats beste Spielstrategie für Profis

Professionelle Spieler sind besonders von den folgenden Strategien begeistert:

Die erfolgreichsten Baccarat-Strategien

Fehler von Anfängern, die leicht vermieden werden können

Häufig gestellte Fragen

Es gibt keine Strategie, die einen Gewinn oder ein Plus garantiert. Aber es gibt Strategien, die die Gewinnchancen langfristig erhöhen.
Das Baccarat-Kartenspiel ist ein Glücksspiel und Sie können das Spiel selbst nicht beeinflussen. Sie können aber sehr wohl die Wahrscheinlichkeiten im Spielverlauf und die daraus resultierenden besten Schritte kennen. Um dies zu tun, machen Sie sich mit Baccarat Strategien vertraut.
Letztlich kommt es auf den Einsatz an. Zu diesem Zweck ist es wichtig, den Mindesteinsatz und das Tischlimit zu kennen. Finden Sie das heraus, bevor Sie anfangen zu spielen.
Letztlich hängt es von Ihrem Geschmack ab. Baccarat wird etwas schneller gespielt als Blackjack, während Sie beim Blackjack das Spiel zumindest bis zu einem gewissen Grad beeinflussen können.
Autor
Autor
Björn ist leidenschaftlicher Content Writer – und mit rund 15 Jahren Erfahrung in der iGaming Branche weiß er, auf was es ankommt. Er weiß auch, worauf es nicht ankommt: Billige Werbefloskeln. Deshalb entschied sich Björn vor vielen Jahren, es besser zu machen. In der Glücksspielwelt gibt es viele tolle Casinos und noch mehr erstklassige Slots; aber es ist nicht alles Gold, was glänzt. Björn legt Wert auf ehrliche und vor allem korrekt recherchierte Bewertungen, denn letzten Endes geht es doch nur um eines für den Casino-Fan: Mehrwert.