Die besten Craps Strategien zum Megagewinn!

Craps

Craps ist ein Würfelspiel, das heute vor allem in den USA sehr bekannt ist. In Europa wird häufig die vereinfachte Variante Seven Eleven gespielt. Es war das erste Würfelspiel, das in die Spielbank von Monte Carlo aufgenommen wurde. Davor galten Würfelspiele nicht als schick genug für das Clienté eines Casinos.

Craps ist eines der wohl bekanntesten Casino Spiele neben Blackjack, Roulette, Baccarat und Keno. Es ist dasjenige, zu dessen Tisch Sie unfreiwillig hingucken, sobald Sie ein Casino betreten, da die Spieler und Zuschauer Ihre Einsätze rufen und lauthals mit-und wetteifern. Der große Tisch mit dem Lärm, das ist Craps.

Sie fragen sich vielleicht warum es beim Craps immer so lauf zugeht? Eine der möglichen Antworten ist, dass Craps die Spieler sehr involviert. Sie dürfen z.B. Ihre Würfel selbst werfen und haben insgesamt mehr Freiheiten aktiv am Spiel teilzunehmen, als bei vielen anderen. Das macht es natürlich noch spannender. Stellen Sie sich vor ein Freund von Ihnen hat eine Wette gesetzt und muss diese nun mit den Würfeln bestätigen. Da würden Sie wahrscheinlich auch mitfiebern und jubeln. Und das macht Craps unglaublich besonders und beliebt.


Betfair € 1 000 Bonus 10 Freispiele

Lassen Sie sich also nicht von dem Lärm abschrecken. Viel mehr schnappen Sie sich einen Freund und setzen Sie sich dazu. Schauen Sie erst einmal als Zuschauer zu, um ein Gefühl für das Spiel zu bekommen, und lassen Sie sich in dessen Bann ziehen.

Der Craps Tisch sieht auf den ersten Blick etwas verwirrend aus. Viele Felder mit vielen Namen. Craps ist in der Tat nicht das einfachste Spiel zum Lernen. Die guten Neuigkeiten sind aber, dass Sie nicht alle Felder des Tisches nutzen müssen, oder sogar sollten.

Einige dieser Wetten bringen einen enormen Hausvorteil mit sich und von ihnen ist demnach abzuraten. Sie werden auch als Lose Wetten, oder Sucker Wetten (sucker = Verlierer) bezeichnet. „Verlierer Wetten“ will niemand abschließen. Diese sind besonders auf Anfänger gezielt, die sich mit den verschiedenen Hausvorteilen bei Craps nicht auskennen. Informieren Sie sich daher im Vorhinein. Lesen Sie in dem obigen Link welche Felder die Sucker Wetten sind. Das Casino bewirbt diese oft mit hohen Gewinnen. Und ja, es stimmt, dass wenn Sie in diesen Wetten gewinnen, der Betrag höher ausfällt. Leider ist die Wahrscheinlich dabei zu gewinnen aber so klein, dass es sich nicht lohnt sein Geld darauf zu setzen.


Craps Tisch Online

Cabaret Club

Mit den verschiedenen Hausvorteilen und Strategien kann man also schon über die Hälfte des Craps Tisches quasi aussortieren. Sie sind niemals dazu verpflichtet eine bestimmte Wette zu setzen. Bleiben Sie bei den Safe Bets, den sicheren Wetten mit dem niedrigsten Hausvorteil.

Eine tolle Möglichkeit Craps zu lernen bieten die Online Casinos bei denen Sie im Free Modus und mit Spielgeld üben können. Das hat natürlich nicht die richtige Casino Atmosphäre, aber es ist eine super Möglichkeit, sich mit den Regeln vertraut zu machen, bevor Sie an einen richtigen Tisch treten und Geld setzen müssen. Sie bekommen ein Gefühl für das Spiel und werden sich sicherer fühlen.

Nun geht es los. Lesen Sie sich hier unsere detaillierte Anleitung zu allen Wettmöglichkeiten und dem Spielablauf durch, sodass Sie rundum informiert sind. Finden Sie heraus welche Felder Sie vermeiden sollten und auf welche es sich lohnt zu setzen.

Wir wünschen Ihnen viel Glück und viel Spaß beim wohl aktivsten Spiel im Casino!


Casino Heroes € 200 Bonus
500 Freispiele

CasinoEuro € 150 Bonus

Crazy Vegas

Euro Palace

InstaCasino € 200 Bonus
20 Freispiele

Europa Casino

Spin Palace € 1 000 Bonus

 


casinoratgeber.de