Titan Poker Beschreibung

Titan Poker ist laut eigenen Aussagen einer der führenden Anbieter für Pokerspielräume im Internet. Wie viele andere Unternehmen setzt auch Titan Poker auf Software von Playtech, die eine besonders hohe Sicherheit beim Spiel garantieren soll. Attraktive Boni und eine übersichtliche und professionell aussehende Seite laden sowohl Neulinge als auch Veteranen auf einige spannende Runden Poker ein.

Sehenswerte Boni und einfache Einzahlung

Wie all Anbieter bietet auch Titan Poker einen Willkommensbonus. Dieser beläuft sich auf 100% der Einzahlungssumme bis zu 500 US-Dollar. Wenn man also beispielsweise 100 US-Dollar einzahlt, bekommt man im Laufe der nächsten Wochen noch einmal dieselbe Summe ausgezahlt. So wird natürlich der Bonus umso größer, desto höher der Erstbetrag ausfällt. Dennoch sollte man nicht den Fehler machen, zu viel Geld einzuzahlen – Poker in all seinen Varianten ist schließlich noch immer ein Glücksspiel.

Online Poker findet stetig mehr Anhänger. Versuchen auch Sie Ihr Glück, auch einfach als Gastspieler, um kein Risiko einzugehen!

Der Spieler muss bei Titan Poker nicht sofort um echtes Geld spielen. Neulinge dürfen an den zahlreichen Spielgeldtischen platznehmen, um von dort aus erst einmal in das Spiel hineinschnuppern zu können. Selbst nach mehreren Monaten darf man jedoch nicht davon ausgehen, dass man von nun an ein Pokerprofi ist – selbst dann, wenn die meisten Spiele gewonnen werden und der Chipcount stetig ansteigt. Poker um echtes Geld ist noch einmal ein ganz anderes Kaliber, und es wäre nicht übertrieben, von einem Vergleich ähnlich wie Fußball und Skispringen zu sprechen. Es liegen schlicht Welten dazwischen. Also: Vorsicht beim Spiel um echtes Geld.

Der geneigte Spieler darf zwischen mehr als zwei Dutzend unterschiedlichen Überweisungsmöglichkeiten wählen. Einige davon werden sofort wirksam, andere hingegen dauern ein paar Tage. Die vielen Auswahlmöglichkeiten stellen sicher, dass jeder Spieler eine passende Überweisungsart findet.

Angemessene Auswahl

online Poker

Titan Poker konzentriert sich nur auf Poker, wie am Namen auch unschwer zu erkennen ist. Dafür sind immerhin alle gefragten Varianten des Kartenspiels auch spielbar. Texas Hold ‘Em, Omaha (entweder High oder High/Low) und 7 Card Stud sind nur einige der Spiele, die bei Titan Poker angeboten werden. Daneben gibt es wöchentliche Turniere, garantierte 250.000 bis 1.000.000 US-Dollar Turniere und so weiter – sprich: Titan Poker bietet genau das an, was der Spieler erwartet. Auf eine Variante des sehr schnellen Rush Poker, wie es bei Full Tilt Poker gespielt werden kann, müssen die Spieler jedoch leider verzichten.

Wer sich wirklich überhaupt nicht auskennt, kann außerdem die Geschichte des Pokers nachlesen oder auch ein Online Tutorial verfolgen. Ob man danach plötzlich der aufsteigende Stern am Pokerhimmel ist, sei dahingestellt. Als kleiner Anfang reicht es jedoch vollkommen.

Ausgereifte Software

Bei der Software muss sich Titan Poker keine Blöße geben. Spieltische können nach Limits, Spieleranzahl, durchschnittliche Potgröße und einigen weiteren Eigenschaften sortiert werden. Wer nur um zwei Cent pro Big Blind an Tischen mit maximal sechs Spielern spielen möchte, kann dies gerne tun – umgekehrt werden auch Heads-Up-Spieler mit Blinds ab 20 US-Dollar aufwärts glücklich. Dies zeigt, wie ausgereift die Filterfunktion ist. Am Spieltisch selbst herrscht ebenfalls Übersicht. Die Karten werden groß und deutlich dargestellt, farbenblinde Spieler dürfen ein vierfarbiges Blatt aktivieren.

Für erfahrene Pokerspieler ist sicherlich wissenswert, dass Titan Poker das Spiel an bis zu 16 Tischen gleichzeitig erlaubt. Die Gelegenheitsspieler und auch häufiger spielende Pokerspieler werden sicherlich niemals an dieser Masse an Tischen spielen. Ein paar Spieler mag es jedoch dennoch interessieren.

Support und Fazit

Titan Poker bietet einen 24-Stunden-Support, der jederzeit per E-Mail oder Telefon erreichbar ist. Für Deutschland und Österreich existieren außerdem gebührenfreie Rückrufnummern. Der Sitz des Unternehmens liegt auf den abgelegenen Philippinen, was der noch immer undurchsichtigen Rechtslage geschuldet ist.

Alles in allem kann Titan Poker durchaus überzeugen. Es gibt fast nichts, was gegen die Nutzung der Seite spricht – aber auch nichts, was einen Spieler zum „Überlaufen“ von einer anderen Seite zu Titan Poker verleiten würde. Wer hier spielen möchte, darf dies gerne tun, doch Spieler, die bereits eine Stammseite haben, werden kaum Gründe für einen Wechsel finden.

 





casinoratgeber.de